Indikation: Nagelpilz

 

 Produkt

In vitro (lateinisch für: im Glas) ist ein Begriff, den man für biologische Experimente verwendet, die außerhalb des menschlichen Körpers, z.B. in einem Reagenzglas oder in anderen Laborgläsern durchgeführt werden.
In der wissenschaftlichen Forschung bezieht sich der Begriff in vitro meistens auf gezüchtete Körperzellen.

Sie
sehen auf der Abbildung die in vitro Experimente von Onvax Tinea auf allen vorkommenden Hautpilzen bei Nagelpilze (Nagelmykose, Onychomykose).

Von links (0%) nach rechts (0,12 %) wird die Onvax Tinea-Konzentration wiedergegeben. Sie sehen, dass das Wachstum der Hautpilze bei einem Anteil von nur 0,12 %  binnen 14 Tagen bei 30º Celsius stark abnimmt und nicht mehr zunehmen kann.

Die Konzentration bei Onvax Tinea beträgt 100 % und ist somit um gut 800 mal stärker!

Die Hautpilze werden alle gänzlich eliminiert werden.



 Home

   
 Nagelpilz heilen


 Wirksame Bestandteile

 

 Resultate !
 
 
Medizinische Nachweise:
                  In vitro
                  Grafik

 Vor und Nach


 Erfahrungen & Reaktionen

 

 Praktisch
 
 
Anwendungsweise



 | Kontakt |